Zum Inhalt

Schlagwort: Dresden

Deutsches Hygiene Museum Dresden

Wohin am Sonntag, daß war wiedermal die Frage und wir fanden diesmal recht schnell eine Antwort – nach Dresden ins Hygiene Museum. Das letzte mal war ich da vor knapp 25 Jahren und ich kann mich kaum noch an Einzelheiten von damals erinnern. Andere Alternativen in Dresden haben uns leider nicht so zugesagt.

Die fahrt nach Dresden dauerte keine 45 Minuten und auch die Parkplatzsuche verlief ohne Probleme. Wir zahlten für ein Familienticket 11,- Euro – 2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder – das finde ich einen sehr fairen Eintrittspreis – wir kennen das auch anders…