Zum Inhalt

Nils Hennig Posts

Winterurlaub in Altenberg

Die erste Ferienwoche nutzten wir, um mal wieder in den Urlaub zu fahren und uns ein wenig vom Alltagsstreß zu erholen. Dabei war die Wahl des Ziel’s für uns gar nicht so einfach, galt es doch alle Belange und Wünsche unter einen Hut zu bekommen. Für uns Männer stand fest, wir wollen Ski fahren, doch dazu können wir leider unsere schwangere Mama nicht mitnehmen. Also mußte ein Kompromiss her… Wellness Urlaub für die Dame des Hauses und Wintersport für die Herren.

Ein Ziel war schnell gefunden – Altenberg im Osterzgebirge – weltweit bekannt wegen seiner Bob- und Rodelbahn, welche wir natürlich noch direkt am Anreisetag besuchten.

altenberg2010-004altenberg2010-003altenberg2010-005

Urlaub in Berlin – Herbstferien in der Hauptstadt

Wir wollten in den Herbstferien natürlich nicht zu Hause sitzen und so haben wir uns für einen Urlaub in der Bundeshauptstadt Berlin entschieden. Das wir damit voll im Trend liegen, das zeigen Beiträge wie dieser.

Wir fuhren am Dienstag Vormittag mit dem Zug in unsere Hauptstadt Berlin. Dank des „Quer durchs Land“ Tickets der Bahn auch relativ preiswert. Unser Ziel war der Bahnhof am Potsdamer Platz, denn unsere Unterkunft war nur 300m Fußmarsch von dort entfernt.

Berliner ReichstagBei herrlichem Sonnenschein aber recht kühlen Temperaturen, schauten wir uns aber zuvor noch die nähere Umgebung an – Potsdamer Platz, Sony Center, Brandenburger Tor und auch der Reichstag – waren unsere Ziele.

Hochzeitsfeier meiner Cousine

Letzten Freitag läuteten die Hochzeitsglocken – nicht für mich, aber für meine Cousine und wir waren natürlich eingeladen, dem Brautpaar an seinem schönsten Tag beizustehen.

Das Ja-Wort gaben sich Martin und Constanze in Grimma im Standesamt. Dann ging es in einer großen Prozession die Lange Straße entlang in die Grimmaer Freuenkirche, wo der Pfarrer in einer Feierstunde die frisch Vermälten einsegnete.